Lebensweg: 

Geboren am 19. März 1962 in Mettmann.

 

Vater: Dr. Elmar West,  Chefarzt im Evangelischen Krankenhaus,

Mutter: Hannelore West, geb. Borgardts, MTA und Hausfrau.

 

Klavierunterricht bei Frau Annemarie Panne

 

Abitur 1981 in Mettmann 

 

Psychologiestudium in Köln, Schwerpunkt: Morphologische Psychologie von Prof. Dr. W. Salber.

 

Zweitstudium Musik

Fagottunterricht bei Claus Frijtjoff Boden (u.a. Rundfunksymphonieor-chester Köln, Musikhochschule Köln).

Fagottunterricht bei Rebecca Mertens (Bochumer Symphoniker).

 

Diplom in Psychologie an der Universität zu Köln 1992

 

Musiktherapieausbildung beim IMM in Münster

 

Psychotherapieausbildung bei der WGI an der Universität zu Köln

 

Zulassung zum Heilpraktiker für Psychotherapie 1996 

 

Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten 1999 

 

Von 1991 bis 2008 war ich in verschiedenen Kliniken und Institutionen als Musik- und Psychotherapeut tätig

 

Dozententätigkeit an der DRK-Schule für Ergotherapie, Zukunftswerkstatt - Kreativtherapie und der künstlerischen Therapeuten-gemeinschaft

 

Supervison für Musiktherapeuten in Münster 

 

Diverse Musikprojekte, u.a. Piano, Akkordeon und Fagott bei "Miracle Mile" in Bochum, "Planet Moon" in Köln, "Heavens under Sea" in Mönchengladbach, "BeeHive", dem Nachfolgeprojekt des früheren Gittarristen von "Oil on Canvas", Andreas Pasieka in Mülheim, "Lyriklieder und Märchen" - poetisch-musikalische Betrachtungen - mit Karin Velinova in Essen und "Herr Meier" im Ruhrgebiet. Initiator der "Lyriklieder" von der Gruppe C.A.P. aus Bochum.

 

Seit 2008 Psychologischer Psychotherapeut, Musiktherapeut und Supervisor in eigener Praxis in Hattingen 

 

Ich habe einen Sohn und lebe mit meiner Lebensgefährtin und ihren beiden Kindern in Bochum.