Ich habe eine psychoanalytische Ausbildung und bin als Psychologischer Psychotherapeut und Psychoanalytiker von den Krankenkassen anerkannt. Geprägt wurde ich durch die morphologische Psychologie von Prof. Dr. W. Salber, die gestaltpsychologische Ansätze mit der Psychoanalyse von Freud verbindet und dabei auf Konzepte von Goethe und Nietzsche zurückgreift. Diesen ganzheitlichen Therapieansatz gestalte ich mit kreativen und körperorientierten Methoden. Zentral ist in meiner Behandlung das lebendige Seelenleben, dessen Selbstgestaltungs- und Selbstheilungskräfte manchmal "gestört" sind. Die Behandlung zielt darauf ab, Lösungen zu finden, die diesen "Selbstbehandlungsprozeß" des Seelischen wieder aktivieren.